Gutes Essen ist gutes Leben


Cover
Antonio Cotugno; Gerd Rindchen
Gutes Essen ist gutes Leben
Die einfache italienische Küche

Dies ist ein Kochbuch über die „Einfache italienische Küche“ der besonderen Art. Weil es nicht nur ein Kochbuch, sondern auch die Erfolgsgeschichte eines Gastronomen ist, der seine kulinarische Kindheit und Jugend in Neapel erlebte und danach seine Küche und seine Ideen ins ferne Hamburg getragen hat. Herausgekommen ist ein unterhaltsames Buch, gespickt mit Anekdoten und Anekdötchen und darüber hinaus überaus nützlich: Denn es enthält ein gerüttelt Maß raffiniert einfacher Rezepte, die sich am heimischen Herd problemlos nachkochen lassen.
Antonio Cotugno hat mit dem L’Europeo, das er seit über 40 Jahren führt, eine Institution geschaffen, die sich weit über die Grenzen Hamburgs hinaus einen Namen gemacht hat. Seine Küche ist authentisch, von besten Zutaten geprägt, mit viel Liebe zubereitet und noch mehr Wohlgefühl auf dem Teller serviert.
Das L’Europeo ist Italien pur in Deutschland.

Mit Fotografien von Ferdinando Cotugno
ISBN: 978-3-8319-0783-0
184 Seiten mit 117 Abbildungen
Format: 21 x 27; Hardcover
Preis: 29.80 EUR (D), 30.70 EUR (A)

Autorenportrait

Antonio Cotugno
eb. 1949 in Neapel, Ältester von sechs Geschwistern. Hat im Alter von 18 Jahren die Hotelfachschule absolviert und ist nach einer Saison in Riccione nach Hamburg ausgewandert. Bis heute ist er ein sehr ambitionierter und leidenschaftlicher Gastronom, der sich immer wieder für diesen Beruf entscheiden würde.

Autorenportrait

Gerd Rindchen
Gerd Rindchen war jahrzehntelang Besitzer und Geschäftsführer von „Rindchen’s Weinkontor“. Außerdem ist er jounalistisch tätig und veröffentlichte zahlreiche Bücher.
Zurück