Gipfelgespräch


Cover
Andrea Paluch
Gipfelgespräch
Roman

Das Leben ist ein Berg, mit seinen Höhen und Tiefen. Auf dem Zenit ihres Lebens unternimmt eine Frau eine Wanderung. Und begegnet – sich selbst. Die Stimmen der Vergangenheit verbinden sich zu einem Gespräch über das Leben, darüber, Frau zu sein, Frau in diesem Leben zu sein. Was anderen die Midlife-Crisis ist, führt sie als Gipfelgespräch. Unbewusstes wird bewusst. Vergessenes erinnert. Aus einem Chor von Erinnerungen und Reflexionen, alltäglichen Beobachtungen und theoretischen Überlegungen entsteht das Abbild eines weiblichen Bewusstseins im 21. Jahrhundert.
ISBN: 978-3-8319-0773-1
160 Seiten
Format: 12 x 20 cm; Hardcover mit Schutzumschlag
Preis: 20.00 EUR (D), 0.00 EUR (A)

Autorenportrait

Andrea Paluch
geboren 1970 in Hannover, studierte Anglistik und Germanistik in Hannover, Freiburg i.Br., Roskilde und Hamburg, wo sie im Jahr 2000 mit einer Arbeit zur zeitgenössischen britischen Lyrik promovierte. Seitdem ist sie als Schriftstellerin tätig und hat mehrere Romane für Erwachsene, Jugendliche und Kinder geschrieben. Andrea Paluch ist verheiratet und hat vier erwachsene Söhne.
Zurück