Auf den Spuren von Theodor Fontane durch die Mark Brandenburg


Cover
Georg Jung
Auf den Spuren von Theodor Fontane durch die Mark Brandenburg
Mit allen wichtigen Fontane Orten von A bis Z

Keine andere Landschaft ist so sehr mit dem Namen eines Dichters verbunden wie die Gebiete rund um Berlin zwischen Oder und Elbe, zwischen den Rheinsberger Seen im Norden und dem Spreewald im Süden.
Der Fotograf und Reiseschriftsteller Georg Jung ist den Spuren Fontanes gefolgt und hat die literarischen Schauplätze der „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ aufgesucht. Dabei ist er zu der gleichen Einsicht gelangt wie einst der märkische Dichter vor 160 Jahren. „Weit hinaus über alles Erwartete.“ Das Buch „Auf den Spuren von Theodor Fontane“ führt zu Orten und Plätzen, an denen der Atem preußischer Geschichte weht, es zeigt die Schlösser der Hohenzollern, die Herrenhäuser adliger Geschlechter wie auch die ehemaligen Klöster der Zisterzienser. Ein unterhaltsam geschriebener „Reiseführer” zu den wichtigsten Orten und Plätzen, die der große Schriftsteller Preußens porträtiert hat, rundet diese Reise durch die Mark ab.
ISBN: 978-3-8319-0730-4
240 Seiten mit 177 Abbildungen
Format: 15 x 20,5 cm; Klappenbroschur
Preis: 12.95 EUR (D), 13.40 EUR (A)
Lieferbar

Autorenportrait

Georg Jung
geb. 1945 im Sudetenland, lebt seit einigen Jahren als freier Reiseschriftsteller und Fotograf in Hamburg. Ausgedehnte Reisen in Europa, Neuseeland/Polynesien und Alaska. Zahlreiche Veröffentlichungen von Reiseberichten und Bildbänden.
Zurück