Ostseeküsten Radweg


Cover
Hans-Dieter Reinke; David Hugenbusch; Daniel Hugenbusch
Ostseeküsten Radweg
Von Flensburg bis Travemünde

Der deutsche Ostseeküstenradweg von der dänischen bis zur polnischen Grenze führt an stillen Förden und ursprünglichen Stränden entlang, über Steilufer und durch lebhafte Küstenstädte.
Mit ihren Buchten, Bodden und Inseln bietet die Ostseeküste immer wieder neue Ansichten. An Land gibt es Leuchttürme, Windmühlen, reetgedeckte Katen, schmucke Herrenhäuser und Schlösser, weit ins Meer ragende Seebrücken, mittelalterliche Kirchen, mondäne Bäder und altehrwürdige Hansestädte zu entdecken.
Der erste Band der beiden Radwanderbücher zum Ostseeküstenradweg beschreibt die Strecke von Flensburg bis Travemünde und bietet neben der genauen Wegbeschreibung und detaillierten Karten auch Hinweise auf die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.

ISBN: 978-3-8319-0717-5
196 Seiten mit 83 Abbildungen und 46 Karte(n)
Format: 11 x 19 cm;
Preis: 11.95 EUR (D), 12.30 EUR (A)
erschienen Juni 2018, lieferbar

Autorenportrait

Hans-Dieter Reinke
Geb. 1959, nach dem Studium der Biologie in Tübingen und Kiel wissenschaftliche Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten zum Naturschutz und zur Klimaforschung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und in der Umweltbildung bei einer gemeinnützigen Stiftung in Westmecklenburg; daneben freie gutachterliche, journalistische und fotografische Tätigkeit.

Autorenportrait

David Hugenbusch
Geb. 1988, Abitur in Kiel, Zivildienst beim Studentenwerk der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), danach Studium der Geografie an der CAU und an der Universität der Vereinten Nationen, Institut für Umwelt und menschliche Sicherheit in Bonn; zurzeit Mitarbeiter bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) in Bonn.

Autorenportrait

Daniel Hugenbusch
Geb. 1991, Abitur in Kiel, Zivildienst am „Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein“; nach dem Studium der Chemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) arbeitet er zurzeit am Institut für Organische Chemie der CAU an seiner Promotion.
Zurück